Logo Ente

AWIA SDIP

PASSAGIER-INFORMATIONSSYSTEME FÜR DIE PERSONENBEFÖRDERUNG

AWIA

DAS MONITORING DER SCHWEREN MASCHINEN

AWIA Horyzont

ANTIKOLIZIONSYSTEM AUF DEM WEG MASCHINE MANN

AWIA GIM

DAS ÜBERWACHUNGSSYSTEM DER SCHULAUTOBUS

Das Überwachungssystem Gimbus AWIA GIM wurde projektiert mit dem Ziel, die Sicherheit der Kinder während der Anfahrt zu den Schulen und zu den Kindergärten zu vergrößern. AWIA GIM erlaubt es, die Dienstleistungsqualität vom Fremdfirmen zu kontrollieren. Dank der weiterentwickelten Funktion Berichte und Diagramme zu erstellen, erleichtert das System die Abrechnung mit den Fuhrunternehmen.

Das System ist bestimmt für Gemeinden, Kreise und Städte, welche auf der Grundlage des Gesetzes vom 8. März 1990 über die kommunale Selbstverwaltung, verpflichtet sind zur Organisation des Transportes der Schulkinder zu den Schulen und Kindergärten.
Die Vorzüge des Systems aus den Blickwinkeln:

Die Gemeinden:

  • das Monitoring der Qualität der erbrachten Dienstleistung der Fahrt der Kinder zu den Schulen und Kindergärten
  • die präzise Bestimmung der Zeit und der gefahrenen Kilometer
  • die Möglichkeit des realen Abrechnens mit dem Fahrer
  • die vollständige Information über die Mengen beförderten Kinder
  • ein fundierter Ursprung für Analysen und Prognosen
  • die Kontrolle der Kraftstoffwirtschaft

Die Schulen:

  • die Information über die Lage des Gimbus in Echtzeit
  • die Information über die sich im Gimbus befindlichen Kinder

Die Eltern:

  • die Möglichkeit der Verhinderung der Gimbus- Nutzung nach dem Genuss von Alkohol
  • die Information über die Lage des Gimbus in Echtzeit
  • die Information ob das Kind an der richtigen Haltestelle in den Gimbus eingestiegen/ ausgestiegen ist oder ob es sich noch im Gimbus befindet
  • Vergrößerung der Sicherheit der Kinder, insbesondere für Kinder mit Behinderungen

Die Grundbestandteile des Systems AWIA GIM - das Modul zur Lokalisation und Datenübertragung AWIA Locator LC sowie der Kartenleser AWIA RIF. Beide haben die, von dem Minister für Verkehr, Bauwesen und maritimen Angelegenheiten ausgegebene, Genehmigung für Fahrzeugtypen dieser Baugruppe. Die Zulassungen sind nach positiven Untersuchungsergebnissen ausgegeben worden in Übereinstimmung mit den Direktiven 2004 / 104 / EG sowie dem Reglement  Nr. 10 EKG UNO, welche autorisierte Forschungslabors ausgeführt haben.

Die Anfragen richten Sie bitte an:

  • +48 32 33 82 200
  • marketing@ente.com.pl

Broschüre:


pdf AWIA Gim (529 KB)

 

ente play
 

  • LENORD+BAUER

    ENTE Sp. z o.o. ist der autorisiert Vertreter und der Vertreiber der Vorrichtungen der Firma Lenord, Bauer & Co. GmbH. Lenord, Bauer & Co. GmbH ist der internationale Fachmann der Automatik in dem Bereich die Sensoren und die Treiber dem seit 1965 handelnden Jahr.

    MEHR

  • Powerbox

    Die ENTE GmbH ist der autorisierte Vertreter und Vertreiber der Geräte der Firma POWERBOX AB. POWERBOX AB ist eine 1974 gegründete, schwedische Firma, die zu den führenden europäischen Produzenten und Belieferern von Umrichtern oder Frequenzumrichtern

    MEHR

  • RAIL AND ROAD PROTEC GMBH

    Wir sind eine autorisierte und exklusive Vertreter von Bahn-und Straßen Protec GmbH in Polen. Dieses Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von elektronischen Systemen (Video-Überwachung, Zählen der Fahrgäste, Fahrgastinformation, Flottenmanagement) für den öffentlichen Verkehr.

    MEHR

  • Polomarconi Telsa

    ENTE GmbH ist der autorisierte Vertreter und der Distributor der Lösungen und der Produkte der Firma Polomarconi Telsa. Polomarconi Telsa ist eine italienische Firma, die sich mit der Projektierung und Produktion der Störfilter und Störantennen beschäftigt, die im Flugwesen, auf der Flotte, in der Verteidigung und dem Transport verwendet sind.

    MEHR

  • EKE ELECTRONICS

    EKE ist ein Weltführer im Gebiet der Eisenbahntechnik und der Steuersysteme der Züge. Diese Firma ist ein Tochterbetrieb der Gruppe EKE, der privaten Firma, die in 1961 in Finnland gegründet war. Die Sphäre ihrer Tätigkeit umfasst die Realisierung solcher Lösungen wie:

    MEHR

  • OEM Technology Solutions

    Die ENTE GmbH ist der autorisierte Vertreter und Vertreiber der Geräte der Firma OEM Technology Solutions Ltd. OEM Technology Solution Ltd. ist eine australische Firma, die sich mit Lösungen für die Bahnbranche beschäftigt.
    Die Firma spezialisiert sich auf die Projektierung und Entwicklung fortgeschrittener technischer Produkte seit 1993 und verbindet die Technologie und Innovation der Ingenier- und Projektierungsdienstleistung, um bestmögliche Lösungen für den Kunden zu erzielen.

    MEHR

  • LENORD+BAUER
  • Powerbox
  • RAIL AND ROAD PROTEC GMBH
  • Polomarconi Telsa
  • EKE ELECTRONICS
  • OEM Technology Solutions

ENTE Sp. z o.o.

Zentrale
ul. Gaudiego 7, 44-100 Gliwice

Zweigstelle
ul. Barlickiego 18, 44-100 Gliwice

Management
tel.: +48 32 33 82 200
fax: +48 32 33 82 210

Service:
tel.: +48 32 33 82 234
fax: +48 32 33 25 560

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok