Logo Ente

LIMES

DAS UEBERWACHUNGSSYSTEM DER ABONNETENLINIE

Das System besteht aus den folgenden Elementen: die Messvorrichtung LIMES MP, der Server der Kundenwerbung der Daten LIMES DT sowie der Webapplikation der Monitor der Abonnentenleitung LIMES. Die Vorrichtung LIMES MP ermöglicht die Messungen und die Identifizierung der Abonnentenleitung durch das berechtigte technische Personal.

Das an die Leitung angeschlossene oder sich an einem anderen frei wählbaren Ort befindende Messgerät LIMES MP identifiziert den Typ der Leitung(POTS, ISDN, DSL, Pulse Code Modulation, usw.). Überdies wird die der untersuchten Linie zugeteilte Nummer gleichzeitig identifiziert (POTS und ISDN).

Auf dem Server LIMES DT werden alle von der Messvorrichtung aufgenommene Daten gesammelt. Die Daten werden in die Leitzentrale gesendet mit zusätzlichen Informationen, die vom Personal hinzugefügt werden. Die Datenübertragung findet durch Nutzung des Modemgeräts LIMES MP statt. Die Informationen werden in einer Datenbank gesammelt, und der Zugang zur weiteren Verarbeitung der Informationen zu dieser Datenbank wird durch die Webapplikation Monitor der Abonnentenleitung LIMES ermöglicht. Der Zugang zu den Daten ist dank der Internetverbindung sowie eines Browsers möglich. Die Funktionalität des Systems ermöglicht den Export der Daten zu anderen Informationssystemen.

Die Anfragen richten Sie bitte an:

 

Broschüre:


pdf Limes Eng (134 KB)