Logo Ente

Strategmed I

Monitel

Prävention und Behandlung von Krankheiten der Zivilisation - STRATEGMED I

Monitel-HF - Der Einsatz von Tele Übertragung von medizinischen Daten, um die Lebensqualität von Patienten mit Herzinsuffizienz und reduzieren die Kosten für ihre Behandlung zu verbessern

Das Unternehmen ENTE in Zusammenarbeit mit dem Schlesischen Zentrum für Herzkrankheiten in Zabrze realisiert im Rahmen des Projekts mit dem Titel Consortium. "Der Einsatz von Tele-Übertragung von medizinischen Daten, um die Lebensqualität von Patienten mit Herzinsuffizienz zu verbessern und Behandlungskosten (Monitel-HF) reduzieren" unter der "Prävention und Behandlung von Chören Zivilisation" STRATEGMED I.

Das Ziel des Projektes ist es, Vorrichtungen für die Ferndiagnose von Patienten mit Herzerkrankungen zu entwickeln.

Die Laufzeit des Projekts: 2014.01.09 r - 31.12.2016

PROJEKT FINANZIERT VON DER NATIONALEN ZENTRUM FUR FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG PROGRAMM STRATEGMED I